Belico-Hautkompetenz-Praxis

Belico-Fach­kos­me­ti­ke­rinnen können auf
Wunsch ihre der­ma­to­lo­gi­sche Fach-
kom­pe­tenz durch einen prak­ti­zie­renden
Haut­arzt zer­ti­fi­zieren lassen und dürfen
sich dann als hau­t­ärzt­lich geprüfte
Kos­me­ti­kerin bezeichnen.

Vor­aus­set­zung ist eine bestan­dene Prü­fung
und der Erfah­rungs­nach­weis mit Belico.

Dadurch erhält die Fach­kos­me­ti­kerin
mehr Fach­kom­pe­tenz, was sich in einem
Mehr-Erfolg für ihre Kunden bemerkbar macht.

> Testen Sie Ihr der­­ma­to­­gi­­sches Fach­­wissen

B HKZ web