Bronzing Cream

selbstbräunende Creme

Enthält
DHA, Sorbitol, Erythrulose, Caramel, Vitamin E, Panthenol, Lecithin, Rosengeranie

Inhaltsstoffe
Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Propylene Glycol, Ethylhexyl Stearate, Cetyl Alcohol, Dihydroxyacetone, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Behenyl Alcohol, Glycerin, Pentylene Glycol, Erythrulose, Myristyl Myristate, Caramel, Caprylyl Glycol, Maltodextrin, Xanthan Gum, Tocopheryl Acetate, Panthenol, Lecithin, Alcohol, Pelargonium Graveolens (Oil), Glyceryl Caprylate, Phenylpropanol, Lactic Acid, Citric Acid, Sodium Hydroxide, Citral, Geraniol, Linalool, Citronellol

Inhaltsstoffanalyse
Die Bewertung der Inhaltsstoffe erfolgt gemäß der herstellerunabhängigen Fachliteratur.

InhaltsstoffBewertungErgebnis
Aqua Wasser, oft wird für kosmetische Zubereitungen demineralisiertes Wasser verwendet. neutral
Caprylic/Capric Triglyceride Unbedenklicher, pflanzlicher Fettkörper mit pflegenden Eigenschaften. Hält die Haut in einem guten Zustand. Verringert oder hemmt den Grundgeruch oder -geschmack eines Produkts.
gut
Propylene Glycol Gutes Lösungsmittel für ätherische Öle, Farbstoffe, Riechstoffe, Harze. Ist ungiftig und haut- und schleimhautverträglich. Dient als Lösungsmittel und Lösungsvermittler. neutral
Ethylhexyl Stearate Chemischer Fettkörper. neutral
Cetyl Alcohol Glättender, rückfettender pflanzl. Emulgator und Wirkstoff (= Fettalkohol) neutral
Dihydroxyacetone DHA; biotechnologisch aus Zuckerbausteinen hergestelltes Hautbräunungamittel. Bildet mit den Eiweißkörpern der Haut eine braune Verbindung. Die wasserfeste Bräunung wird nach 3 Tagen schwächer. Nach 8 - 15 Tagen verschwindet sie völlig. gut
Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate Emulgator. neutral
Behenyl Alcohol Konsistenzgeber mit geschmeidig machenden Eigenschaften. neutral
Glycerin Süß schmeckender, sirupartiger Alkohol. Kommt in der Natur als Bestandteil von tier. u. pflanzl. Fetten vor. Hat wasseranziehende Eigenschaften. In höheren Konzentrationen (ab 30%) hautaustrocknend u. -reizend. Der Einsatz in Kosmetik sollte in entsprechend geringeren Konzentationen erfolgen, da Glycerin dann feuchtigkeitsbindende und feuchtigkeitsspendende Eigenschaften aufweist. neutral
Pentylene Glycol Feuchtigkeitsspendender Wirkstoff mit antimikrobiellen Eigenschaften. gut
Erythrulose Neuer, biotechnolgisch aus Zuckerbausteinen hergestellter Selbstbräunungswirkstoff, welcher seine maximale Wirkung erst nach 4 - 6 Tagen entfaltet. Dadurch ideal als Ergänzung zu dem schnell wirksamen DHA. gut
Myristyl Myristate Pflanzl. Fettkörper, Gelbildner, glättend, rückfettend, feuchtigkeitsbewahrend. neutral
Caramel Zuckerkulör, pflanzlicher Farbstoff. neutral
Caprylyl Glycol Hautpflegemittel, Feuchtigkeitsspender. neutral
Maltodextrin Malzzucker, dient als Träger für Wirkstoffe. neutral
Xanthan Gum Biotechnologisch hergestellter Gelbildner mit hautstraffenden Eigenschaften. gut
Tocopheryl Acetate Vitamin E Acetat, fördert die Hautdurchblutung, wirkt zellerneuernd und bindegewebsfestigend, verbessert die Hautfeuchtigkeit, mindert Schäden durch UV-Bestrahlung. gut
Panthenol Provitamin B: dringt tief in die Haut ein, wasserbindend, Umwandlung zur Pantothensäure in Haut u. Haar, stärkt Haarwurzeln und -schäfte, wirkt pigmentierungsfördernd, schützt bei Ekzemen, spröder und rissiger Haut. gut
Lecithin INCI-Begriff für Lecithin, Liposome, Phytosome und Nanosome. Fettähnliche Wirkstoffe, welche in den Hautzellen vorkommem und die Aufnahme von anderen Inhaltstoffen fördern. Reines Lecithin wirkt pflegend, hauterweichend und geschmeidig machend. gut
Alcohol Ethanol, hat leicht entfettende und erfrischende Eigenschaften, wirkt antimikrobiell. neutral
Pelargonium Graveolens (Oil) Geranie. Hat adstringierende, stimmungserhellende, antiseptische, deodorierende, entzündungshemmende und fungizide Eigenschaften. Gut bei Akne, fettiger Haut, reifer Haut. Duftstoff. gut
Glyceryl Caprylate Empfehlenswerter, vorwiegend pflanzlicher Fettkörper, Lösemittel mit glättenden, rückfettenden Eigenschaften. neutral
Phenylpropanol Chemisches Lösungsmittel. neutral
Lactic Acid Milchsäure, natürl. Bestandteil des Säureschutzmantels der Haut, feuchtigkeitsbewahrend, hautstraffend, pH-Wert-Regulation. Herstellung durch Fermentation von pflanzlichen Kohlenhydraten. gut
Citric Acid Zitronensäure, biotechnologisch hergestellter Wirkstoff, reguliert den pH-Wert. gut
Sodium Hydroxide Empfehlenswertes mineralisches Alkalisierungsmitte zum Neutralisieren von Säuren. Dient der pH-Wert-Regluation eines Produktes und verliert dann seine Wirkung. Wenn es pur, also nicht neutralisiert, angewendet wird (z.B. in Nagelhautentfernern), wirkt es ätzend und sollte nicht in die Augen gebracht werden. neutral
Citral Bestandteil bestimmter ätherischer Öle, (vor allem mit Zitronenduft) oder Duftstoffe mit antiseptischer Wirkung. neutral
Geraniol Bestandteil bestimmter ätherischer Öle (z.B. Palmarosaöl, Geranienöl, Rosenöl) oder Duftstoffe. Hat rosenähnlichen Duft mit antibakterieller Wirkung. neutral
Linalool Bestandteil bestimmter ätherischer Öle (Bergamott, Neroli, Lavendel u.a.) oder Duftstoffe. Maiglöckchenartiger Duft. neutral
Citronellol Bestandteil bestimmter ätherischer Öle, wie Rose, Geranie, Zitrone u.a.. oder Duftstoffe. Rosenähnlicher Duft. neutral
Stand 2019-04-26       gut gut neutral neutral fragwürdig fragwürdig
Quellennachweise erhalten Sie bei der BTB BioTech Beauty AG.

> Belico INCI-Deklarationen
> Belico Inhaltsstoffe alphabetisch
x
x

Besuchen Sie uns auch auf www.wellvoucher.com