Das A und O der Hautpflege

Die richtige Reinigung
Die Kosmetikerin empfiehlt: morgens und abends CLEANSER und LOTION

Abends ist klar: Unsere Haut ist verschmutzt durch Umweltbelastung, wir haben geschwitzt und vielleicht auch Make-up aufgetragen.

Nachts, wenn wir schlafen, arbeitet die Haut. Schlackstoffe liegen morgens auf der Haut. Deshalb auch morgens unbedingt reinigen, da wir diese ja nicht wieder zusammen mit der morgendlichen Hautpflege in die Haut einmassieren wollen.

Wasser alleine kann Schmutz nicht binden. Nicht umsonst nimmt man ja auch Shampoo zum Haare waschen oder Spülmittel um das Geschirr sauber zu bekommen. Wäre ja alles überflüssig, wenn Wasser alleine richtig reinigen würde.

Die richtige Hautreinigung besteht aus 2 Schritten:

Gesichtsreinigung
CLEANSER I - Milch für trockene und empfindliche Haut
CLEANSER II - Gel gegen Glanz und unreine Haut
CLEANSER III - Sanfter Schaum für empfindliche Haut

Warum Gesichtswasser?
Neutralisiert den Kalk im Wasser, der unsere Haut austrocknen würde. Anschliessend aufgetragene Produkte können sparsamer dosiert werden. Die Haut wird sofort aufnahmefähiger.

LOTION I - feuchtigkeitsspendend
LOTION II - verfeinert das Hautbild
LOTION III - gegen Glanz und unreine Haut
LOTION IV - straffend und belebend

Belico-Produkte können Sie ganz bequem bei Ihrer Belico-Fachkosmetikerin auch online shoppen.

Hier geht's direkt zum Belico-Onlineshop

Haben Sie noch keine Belico-Fachkosmetikerin? Hier finden Sie die Belico-Fachkosmetikerin in Ihrer Nähe

Gesichtsreinigung