Was tun gegen trockene Winterhaut?

Trockene Haut? Einfache Tipps für den Alltag

Kälteres Wasser: Ob zum Händewaschen oder Duschen, zu heisses Wasser trocknet die Haut zusätzlich aus.

Auch trockene Zimmerluft kann der Haut wichtige Feuchtigkeit entziehen. Ein Luftbefeuchter, regelmäßiges Lüften und Grünpflanzen wirken dem entgegen.

Verzicht auf Kosmetika mit PEG. Dabei handelt es sich meist um Emulgatoren, welche wertvolle Lipide aus unserer schützenden Hautbarriere auswaschen und dadurch die Schutzfunktionen der Haut schwächen.

Schutz der Hände durch das Tragen von Handschuhen.

Trinken Sie viel Wasser, auch wenn sich der Durst im Winter weniger meldet. Feuchtigkeit von Innen ist ein Muss für gesunde Haut.

Trockene Lippen? Wertvolle Naturöle und Vitamin E schützen vor spröden Lippen.

Pflege-Präparate anpassen! Oder tragen Sie auch im Winter die selbe Kleidung wie im Sommer? Die Hautpflege im Winter darf reichhaltiger sein.

Gerne können Sie sich bei unseren Belico-Fachkosmetikerinnen in Ihrer Nähe beraten lassen!

Haben Sie noch keine Belico-Fachkosmetikerin? Hier finden Sie die Belico-Fachkosmetikerin in Ihrer Nähe.

Belico-Produkte können Sie ganz bequem bei Ihrer Belico-Fachkosmetikerin auch online shoppen.

Hier geht's direkt zum Belico-Onlineshop

Winterbild